Montag, 1. Oktober 2012

Mein Cup Cake aus dem Höfe am Brühl.

Hallöchen. ♥

Wie ich ja bereits schrieb habe ich vor Tagen, Wochen wie auch immer, in Leipzig gearbeitet im neuen Einkaufscenter Höfe am Brühl. Dieses befindet sich nicht all zuweit vom Hauptbahnhof. Auf jedenfall war ich letzten Donnerstag wieder dort den Tag arbeiten und habe im Anschluss noch einen Abstecher zur Cupcakes Manufaktur & Tortenatelier gemacht von dem Frau L. eine Woche zuvor auf Facebook erwähnt hat. Ich hatte vorher schon mal als das Center noch nicht eröffnete eine Runde gedreht, aber es damals noch nicht entdeckt, weil es doch ziemlich klein und versteckt lag. Doch nun hatte ich mich vorher im Internet informiert und mir die Lageplan angeschaut. So fand ich es auch recht fix. Der Laden ist wirklich recht klein und umfasst eine kleine Theke und so ein, ich weiß gar nicht wie man die Dinger nennt, Schaufensterkühlregal(?) und drei quadratische Tische mit Bänken und Stühlen dazu. Ich schätze mal, dass der Laden so um die 14 m² groß ist. Ich hab das jetzt mal im Vergleich zu meinem Zimmer gesetzt.

Als ich dann so da war hab ich das Angebot begutachtet. Es gab ein paar Torten und eine kleine Auswahl an Cup Cakes, etwas wenig fand ich. Aber gut, bei einem kleinen Laden muss man auch beachten, dass die auch nur eine geringe Raumkapazität haben und der Laden auch frisch. Leider hab ich keine Bilder von dem Laden, da ich nicht wusste inwiefern man im Kaufhaus Bilder machen darf und es doch recht komisch kommt, wenn ich da mit meiner großen Kamera stehe und auf einmal ein Blitzgewitter losgeht.

Die Cup Cakes selber sahen alle wirklich sehr lecker aus. Sie waren in umgedrehten Milkshake Becher, wie man sie von Mc Donalds kennt, verpackt. Als ich das so sah dachte ich mir zuerst "Cool, dann bleibt auch das Häubchen heile.", doch meine Einstellung dazu sollte sich dann auch später ändern. Ich stand dann da und habe mir auch überlegt, was für einen ich mir von der Auswahl gönnen sollte, bzw für Chana. Der ja zu Hause wartete und hoffentlich mir mein Essen zu bereitete. Ich entschied mich dann für einen Pflaume-Zimt-Cup cake. Vom dem habe ich, nachdem ich auch schnell zum Bahnhof gehetzt bin auch ein Bild im Zug gemacht. Also ich muss schon sage, der Transport war im langsamen Gehen sowie auch im etwas hecktischem Laufen etwas umständlich, da das Törtchen gerne mal in seinem Becher so rumrutscht und mit dem Topping gegen die Becherwand klatscht. Ich weiß nicht, ob eine kleine Schachtel mit Steckplatz besser gewesen wäre. Leider habe ich hier nur ein Bild vom dem guten Stück, da ich dann doch endlich froh war im Zug sitzen zu können und den Becher abzustellen. Mit der runten Wölbung vom Deckel stand das Ding auch wirklich wie ne eins auf meiner Abstellplatte so, dass es bei der nächsten Schräge während der Fahrt doch tatsächlich runter fiel. Ich glaub ich hab in dem Moment ein wenig laut "Noooin!" gerufen.    


 

Ich hätte weinen können. Ich musste meinem Gatten dann doch einen in Mitleidenschaft gezogenen Cup Cake in die Hand drücken. Zum Trost hat dieser gegen Ende aber trotzdem sehr lecker geschmeckt. (Durfte auch naschen. ♥)

Der Becher hat mich doch schon ein wenig aufgeregt. ;(

Nachtrag: 14.03.2013 
Ich war letzte Woche wieder in Leipzig im Höfe am Brühl und bin wieder an dem Cupcake Laden vorbei gelaufen. Ich muss echt sagen die haben sich in der Zeit wirklich gut gemacht und    das ganze hat gut Form angenommen. Es gibt viel mehr Sorten und alles, wirklich alles sah sehr lecker aus. Leider hatte ich keine Zeit mir einen Cupcake zu kaufen. Aber ich weiß von meinem ersten ja, dass sie ganz gut schmecken. Das ganze wirkt sehr gemütlich und bunt. Ich bin mir nicht mehr so sicher, aber ich glaube sie hatten noch viele andere Leckereien, die ich gerne mal probieren würde. Vielleicht wenn ich meine Schwester mal nach Leipzig ausführe. ;)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Habt ihr irgendwelche Anregungen, Kritik oder wollt einfach nur gerne einen netten Gruß hinterlasse? - Das könnt ihr gerne tun. Hinterlasst doch einfach einen Kommentar. Bitte dabei die Netiquette beachten. :)