Dienstag, 15. Januar 2013

[Thai-Rezept] หมูหวาน (Muu waan) süßes Schweinefleisch

IMG_8454 x - Muu wan หมูหวาน - Karamellisiertes Schweinefleisch mit Reis.

Was ihr dazu braucht:

  • eine kleine Zwiebel; halbierte, dünne Scheiben 
  • 4 EL Öl
  • Zwei Kotelett
  • 6 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 EL Austernsoße
  • 1 EL Fischsauce
  • 1 EL Sojasoße
  • ein großes Palmzuckerstück, zerstoßen
  • Koriander nach Geschmack
In einem kleinen Topf das Öl heiß machen und dann die Zwiebel darin frittieren. Wenn die Zwiebelstreifen goldbraun sind, rausnehmen und auf einem Küchenpapier abtrocknen lassen. 2 EL von dem Öl in eine Pfanne geben und dort bei mittlerer Stufe den Knoblauch goldbraun braten. Dann das Fleisch hinzugeben und scharf anbraten und danach die Hitze reduzieren, immer zwischendurch rühren. Nun die Soßen hinzufügen mit dem Palmzucker und so lange braten bis die Flüssigkeit dick und klebrig wird.

Wenn das ganze ne klebrige Konsistenz hat von Herd nehmen und servieren. Oben drauf kommen dann noch die frittierten Zwiebeln und die Korianderblätter. Man kann dazu auch Jasminreis essen.

1 Kommentar:

  1. Ich habe kurz überlegt, auf welchem Blog ich dir antworte und bin dann sofort hier hängengeblieben.
    Ich habe auch deinen unteren Beitrag über deine bevorstehende Thailandreise gelesen und wünsche dir gaaanz viel Spaß! Für mich war es der erste Urlaub in Thailand und ich war so begeistert. Wenn ich mein Fotobuch anschau, dann wirkt es so, als hätten wir den ganzen Tag nur gegessen :D Aber das war auch alles so lecker und mal ein Spieß da, ein Spieß dort... :) Ich würde wirklich gern nochmal hin und dann gern auch andere Teile des Landes bereisen. Mit jemand, der Thai spricht an meiner Seite wäre das wohl noch besser ;)

    AntwortenLöschen

Habt ihr irgendwelche Anregungen, Kritik oder wollt einfach nur gerne einen netten Gruß hinterlasse? - Das könnt ihr gerne tun. Hinterlasst doch einfach einen Kommentar. Bitte dabei die Netiquette beachten. :)