Montag, 14. Januar 2013

Verdammt, ich hab es getan! - Ich geb es zu.

Hallöchen. ♥

Ich kann es eigentlich noch gar nicht fassen. Dass es jetzt doch noch soweit kam und, und, und, und ... Oh, nein. Momentan bin ich so nervös und aufgeregt, dass ich jetzt die ganze Zeit in der Wohnung auf und abgehen könnte. Es zuckt in mir alleine bei dem Gedanken, ich kann kaum noch still sitzen und versuche zu realisieren, was ich da gemacht hab. Ich kann es jetzt immer noch nicht richtig fassen, aber es ist passiert. ...
Und ich freue mich schon jetzt auf die kommende Zeit und weiß gar nicht, wo ich mit dem Vorbereiten anfangen soll. Das ganze hab ich ja nun, schon über längere Zeit geplant und eigentlich wollte ich es auch schon früher machen, aber da klappte es finanziell nicht so. Letztes Jahr sollte es eigentlich schon passiert sein, aber nun gut, man kann nicht alles im Leben haben. Doch endlich ist es soweit. Letzten Sommer fingen wir an immer wieder Geld zurück zulegen für das kommende Jahr, den kommenden Sommer. Angefangen mit Geburtstags Geld. Eigentlich hatte ich schon vorher anfangen, wenn ich das jetzt so überlege, seit meinem Aushilfsjob. Intensiv befassten wir uns schon im Sommer mit der Sache. Zum Glück bin ich kein weibliches Geschöpf, welches sich immer dem vielen Geld in wöchentlichen Shopping Touren für Schuhe und Klamotten ausgeben muss. Mein einziges Laster ist meiner Kamera (wo zum Glück die Anschaffungen immer gut überlegt sind) und dekorative Kosmetik. Aber letztes hab ich auch ganz gut unter Kontrolle, so lang es nicht etwas ist was mich sehr überzeugt und angeflirtet hat. Meine Kaufkriterien haben sich auch verschäft.  Zum einen nahm ich mir auch vor über Monate nichts zu kaufen, was ich nicht wirklich brauche, oder gab mir eine Denk zwei von zwei Wochen oder einem Monat, um zu Testen ob mein Verlangen danach immer noch so groß ist. Es hat gut geklappt.

Nun, ich habe jetzt so viel zusammengespart, dass ich mir ENDLICH (verdammt leck  mich doch am Schuh, nach 4 Jahren!!!) einen Flug nach Thailand leisten kann. Mit Chana zusammen. Gestern saßen wir bei seinen Eltern zu Hause und seine Mutter hat schon mal im Vorfeld für uns geschaut und uns ein gutes Angebot rausgesucht haben, wo mir nicht lange fackelten. Ich meine ich hatte mir schon im Vorfeld ungefähr ausgemalt wie viel so ein Flug kosten könnte und ich hatte auch Glück, dass diese genau so auf ging. Ab jetzt startet Phase zwei des Sparens. Diesmal für das nötige Taschengeld im Urlaub, Frau muss hart bleiben. Aber ich denke auch das meistern wir.Thailand.Thailand.Thailand. Ich freu mich gerade wie ein mega fettes Schnitzel und würde mich am liebsten wie eine dicke Rumkugel durch das ganze Zimmer rollen. So herrlich!

Ja, wie ich ja schon mal schrieb das letzte Mal war ich ja vor vier, nein ich hab nochmal nachgezählt, fünf Jahren ungefähr da. Ich weiß noch, wir kamen in Bangkok an und meine Sprachkenntnisse waren etwas bescheiden. Zum Glück hatte ich die Jahre zuvor einen Thaisprachkurs in der VHS und kann nun immerhin ein wenig reden und ein bisschen Lesen. 2008 war ich jedoch noch ein wenig weiter davon entfern lesen zu können und dann stand ich vor den Bildern und dachte so "Mhm, Lost ins Translation".


Macht nichts, inzwischen haben wir ja ein bisschen gelernt und versucht es immer wieder beizubehalten, mal schauen wie es diesmal so läuft. Ich bin ja praktisch gezwungen meiste Zeit nur Thai zureden, da meine Verwandten mich sonst gar nicht verstehen. Nur ne handvoll von denen kann Englisch. Und Deutsch kann eh keiner. (Bis auf meine Tante im Dorf, aber das sind 10 Std. fahrt von Bangkok) Das wird mein erster Aufenthalt ohne Eltern, es war früher doch immer so viel sorgenfreier, wenn wusste Mutti ist in der Nähe. Ich seh schon die kommenden Kommunikationsschwierigkeiten im Urlaub schon vor meinem geistigen Auge, das wird sicher ganz lustig. Trotzdem wir kämpfen uns da durch!

Es freut mich total, dass ich wieder die Möglichkeit bekomme, zum einen durch Geburtstag und zum anderen durch Weihnachten. Was ich auf jedenfall in Angriff nehmen möchte ist die Besichtigung kultureller Sehenswürdigkeiten, die kulinarisch exotische Küche in vollen Zügen auskosten (Aww, Corndogs, gegrillte Hähnchen, Spieße, Klebreis!!!, echten originalen Bubble Tea >ist mit dem hier in Deutschland nicht zu vergleichen!<, Curry's Hähnchen mit gelben Reis, Pomelo en masse... hach, und was es nicht sonst so alles gibt. ♥), mich mit Freunden und Familie treffen, einfach nur entspannen und vielleicht auch mal shoppen. ♥
Ich will auch in den Royal Zoo & Dusit Zoo in Bangkok besuchen. Letzteres ist ein großer zoologischer Garten . Laut Erzählungen und dem Internet soll er sehr toll sein. Das letzte mal war ich als Kleinkind dort. Leider kann ich mich daran nicht mehr erinnern.


Ich werde nun, da ich endlich die DSLR endlich mir gehört auch entsetzlich viele Bilder machen und auch auf dem Blog hochladen. Beim letzten mal hatte ich nur eine kleine Kompaktkamera, die wie ich finde, auch seinen guten Dienst geleistet hatte. Ich durfte aber auch mit Papas Kamera mal fotografieren (heute ist es ja meine Kamera! Hihi.) Ich bin sooo aufgeregt momentan, dass mir auch die Vorträge und die Klausuren keine miese Laune verbreiten können.

 
        


Schon jetzt wurde ich gebeten Postkarten nach Deutschland zu schicken. Das wird dann auch noch eines der  Dinge auf meiner To-Do-Liste. Was ich ja an Thailand liebe, so ganz neben dem Essen und der Familie, ist die Vielfältigkeit des Landes, kulturell, modern, traditionell und es gibt immer noch so viel Natur: Wälder, Dschungel, Strand, Meer, Wasserfälle und all sowas. Und es gibt immer jedesmal neues zu entdecken weil sechs Wochen einfach viel zu wenig sind um alles entdecken zu können egal ob man 3-4 mal hinfliegt oder sonst was. Es ist immer wieder aufregend.



Wenn ich in Thailand bin will ich folgende Orte Besuchen:

* Bangkok:
       * Dusit Royal Zoo
       * Aqua Zoo
       * Royal Zoo
       * Grand Royal Palace
       * Siam Square
       * National Museum of Thailand
       * Siam Paragon etc.



* Nhong Khai:
       * Dorf Tha Kok Daeng
       * Wasserfälle
       * Chiang Mai
       * Grenze zu Laos
       * Strand

Es gibt einfach sooooooooooooo viele Dinge, die ich gerne machen würde. Fraglich ist da, ob die Zeit ausreicht oder das Geld. Und dann muss bzw. will ich auch noch meine zweite Staatsangehörigkeit beantragen. Ich hab ja nun geplant sechs Wochen in Thailand zu verbringen in den Semesterferien des Sommer- und Wintersemester. Die Zeit ist einfach zu kurz. (Ja genau, obwohl ich mich darüber freuen könnte überhaupt fliegen zu können gibt es immer noch was zu mäkeln. Ich bin schlimm, wa?)

 

Dann warten wir jetzt einfach bis August ab und bereiten uns schon mal Mental auf den Flug vor. Ich war noch nie allein International unterwegs. Ich werd dann auch erstmal nach den Prüfungen nach Hause fahren ins gute NRW fahren und dort noch meine Zeit verbingen, da Mutti sicher noch meine Koffer mit Dingen vollstopfen will, die ich für die Verwandtschaft mitbringen soll. Und dann später fliege ich von Düsseldorf in den Fernosten. Das wird echt ein Spaß besonders der drei stündige Aufenthalt in Dubai. Der Flughafen ist so groß und prunkvoll wie man es kaum anders von den Arabern kennt. Wir werden das Kind schon schaukeln. Hoffentlich hält mich Chana auch im Urlaub aus und wer weiß vielleicht lernt er auch mal wieder Thai zu sprechen statt immer nur zu verstehen. :D

Kommentare:

  1. ooohhh *_* nach Thailand würde ich auch gerne mal iiirgendwann. Zu deiner Frage wegen dem Lime Crime Glitter =) Welche Farbe es ist steht ja in der Produktliste ^^ Aries! Ich bin ehrlich gesagt selber noch am rumprobieren mit der Anbringung, jetzt habe ich die Kiko Mixing Solution verwendet. Allerdings habe ich hier ja auch nicht so viel von dem Glitter genommen. Werde also noch ein bisschen testen müssen ^^

    AntwortenLöschen
  2. Herzlichen Glückwunsch.

    ICh freu mich auf ganz viele farbenfrohe Bilder
    LG Tinks

    AntwortenLöschen
  3. Woooow, da finde ich endlich Zeit mich auch bei dir endlich mal umschauen zu kommen und dann les ich was mit Flug und Thailand und Thai sprechen und Verwandte besuchen und ... ach, das ist toooootaaaal spannend. Ab jetzt bleib ich hier kleben und will bitte gaaaaaanz viele Berichte, Bilder usw. *hibbel* :D

    Sooo und nun guck ich mich weiter um :D und adde dich auch mal bei BC :D *winkfuchtelz*

    AntwortenLöschen
  4. Ich muss grad echt lachen, das Internet ist wirklich verdammt klein ;) Hab nämlich grad entdeckt, dass du auch in Sachsen wohnst. Darf ich mal neugierig sein was du studierst??

    Hach, der Sommer wird schon soooo schnell wieder ran sein und dann geht's große Abendteuer los :D

    AntwortenLöschen
  5. Okay, ich seh's grad: Roter Turm ;) Alles klar :D *rüberwink*

    AntwortenLöschen
  6. Hehe, find ich ja witzig. Bin grad ana TU fertig geworden ;) Hab zwar nicht das gleiche studiert, aber trotzdem ist es witzig, dass man ausgerechnet in der gleichen Stadt studiert (hat) :D

    AntwortenLöschen
  7. Scheint ganz so, also mit dem Sternzeichen. Wenn ich mich nicht irre unterscheiden uns nur 10 Tage (und ein paar Jahre ;))

    Nein, ich hab keinen Master gemacht, "nur" Bachelor, aber ich hab mich - sagen wir mal - durchgetestet ;). Hab Anglistik/Amerikanistik studiert :) (daher auch das Reise-Interesse ;))

    AntwortenLöschen
  8. Hahaha, wie geil: ich hab Media Production (so hieß es bevor es Print- & Mediatechnology hieß, was immerhin schon deutlich besser passt als Media Production) im 3. Semester wg. Mathe auch beenden müssen und bin dann halt zu Ang/Am gewechselt :D :D :D

    Ja siehst, ich hab am 16. ;)

    Und was das Reisen angeht: ja doch schon, z.B. Kanada und ne Rundreise durch Marokko. Aber ich hab auch schon ca. ein halbes Jahr in Nord-Norwegen verbracht, bin also eigentlich nicht wirklich festgelegt. Nur der ferne Osten war noch nie dabei - aber sooo alt bin ich ja dann auch noch nicht ;)

    AntwortenLöschen

Habt ihr irgendwelche Anregungen, Kritik oder wollt einfach nur gerne einen netten Gruß hinterlasse? - Das könnt ihr gerne tun. Hinterlasst doch einfach einen Kommentar. Bitte dabei die Netiquette beachten. :)