Donnerstag, 22. August 2013

Thailand 2013 - Bilder Teil 2

Hallöchen, meine Lieben. ♥

Ja, mich gibt es noch und ich habe einige Bilder gemacht. Ich bin jetzt  schon seit einer Woche in Thailand und es fühlt sich so an als wäre ich nie wirklich weggewesen und seit Ewigkeiten hier. Das einzige woran ich immer noch ein wenig zu kämpfen habe ist die Sprache. Hier spricht ja kaum einer Englisch, außer vielleicht im Kaufhaus oder vereinzelt jemanden den man zufällig trifft. Mein Thai ist halt zugegebener Maße nicht fließend, aber ich kann es ein wenig sprechen. Meiner Meinung nach aber ein wenig zu wenig! Daran üben wir noch! Es ist wirklich sehr schön hier und ich versuch meine Zeit zu genießen, was sich momentan ein wenig als schwierig erweist, da ich noch nebenbei an einer Studie arbeiten muss, bei der ich etwas hinterherhänge. Und das super tolle ich habe seit Samstag eine allergische Reaktion auf irgendwas und ich weiß bis jetzt noch nicht was es ist. Auf jeden Fall habe ich viele kleine Hugelchen und so Minibläschen auf der Haut und es juckt immer wieder mal. Also ich weiß nur, dass ich sonst immer ein klein bisschen allergisch auf die Sonne bin, aber da zu Hause in der letzten Zeit eigentlich die Sonne viel mehr geschienen hat und nichts passiert ist, schließe ich das mal aus. Naja, es wurde die letzten Tage teilweise besser und teilweise wieder schlecht. An der einen Stelle gehts und an der anderen kommt es neu. :(
Aber egal, ich werde euch ein paar weitere Bilder zeigen. Ich habe eigentlich viel mehr, aber ich kann sie noch nicht alle zeigen, weil ich noch nicht zum Bearbeiten gekommen bin. Ich mach ja in der Regel nur Farbmanagement und meine Signatur drauf.

Gestern war ich übrigens das erste mal hier im Kino und war ein wenig von der Aufmachung überwältigt. Und die hatten so verschiedenste Popcorn Sorten zur Auswahl! Cheese, Sweets (mit Karamel) und Original (salzig) und ich hatte auch das Gefühl, dass auch der Sound im Kino viel besser war als in Deutschland. Vielleicht irre ich mich auch, weil ich so geflasht war. Ich kann leider wieder nicht so viel schreiben, zeige euch aber dafür ein paar Bilder. Manche werden sie wahrscheinlich auf Facebook oder Instagram gesehen haben. Und manche Bilder Vielleicht auch nicht. Ich lade nicht überall 100%-ig das gleiche hoch. Die etwas schlechteren Bilder lasse ich meist auf Facebook weg, und hier zeige ich sie manchmal weil sie manchmal einfach das einfangen was ich noch nicht zeigen konnte. :)
Leider bin ich keine ganz so tolle Fotografin, aber ich hoffe es gefällt euch trotzdem, hihi.


Freitag, 16. August 2013

Thailand 2013 - Bilder Teil 1

Nach dem ich ja heute morgen ohne Laptop zu meiner Tante ging, habe ich später meinen Computer geholt und konnte die Bilder auf meinem Laptop laden. Das ging bei den anderen irgendwie nicht. Die meisten Bilder sind Schnappschüsse und ich habe bisher auch noch nicht so viel fotografiert. Morgen werde ich auch jedenfall mit Daau zum Chatuchak Weekend Market fahren und schauen was ich alles so kaufe. Ich werde auf jeden Fall Bilder machen. Hoffentlich auch vom Markt. Wird werden ja sehen. Lasst euch überraschen. Leider kann die nächsten Tage nicht so viel schreiben, wegen einer Studie an der ich nebenbei noch arbeite. Aber an Bildern will ich nicht sparen. Und hier schon mal die ersten Bilder für euch. Die meisten der Fotos würde ich mehr als Schnappschüsse statt fotografische Meisterleistungen betiteln.

@ Düsseldorf International Airport, Germany.

Thailand 2013

Hallo ihr lieben, nun ist es endlich so weit.

Gestern begab ich mich auf meine lang geplante Reise vom Düsseldorfer Flughafen nach Dubai und von dort aus zum Suvarnabhumi Airport. Ja, wir sind gestern oder vorgestern (ich bin gerade etwas durcheinander mit der Zeit) gegen halb 10 von Deutschland aus geflogen und gestern gegen 15 Uhr (De-Zeit) bzw 18.00 Uhr (TH-Zeit) angetroffen. Ja genau fünf Stunden Zeitverschiebung. Nachdem wir dann am Flughafen angekommen sind mussten wir erstmal durch die Visa-Passport Kontrolle und der Koffer durch sind. Hab mein Dickerchen und ich erstmal den Weg nach draußen gesucht und im Anschluss meine Verwandten die uns abholen wollten. Hab sie zuerst nicht gefunden und bin dann an die Rezeption. Etwas verschämt habe ich auf Thai der Frau gesagt, dass ich meine Tante suche. Ich bin dann auch dem von ihr beschriebenen Ausgang gelaufen (ich hatte schon einen leichten Anflug von Verzweiflung, weil ich konnte ja meine Tante nicht anrufen xD) in Bangkok und nun ist es soweit. Ich sitze gerade in Bangkok bzw etwas außerhalb und habe meinen Urlaub bestritten.