Montag, 1. August 2016

[Thai-Rezept] ผัดไทยไก่ (Pad Thai Gai) Gebratene Nudeln mit Huhn ~ original Rezeptur

ผัดไทยไก่ (Pad Thai Gai) Gebratene Nudeln mit Huhn (original Rezeptur)

Ihr erinnert euch sicherlich an das letzte Mal als ich ein Pad Thai Rezept veröffentlicht habe, nicht wahr? Falls nicht, hier ist der Link dazu ผัดไทยหมู (Pad Thai Muu). Jedenfalls komme ich heute mit einer neuen bzw. mit der Original-Rezeptur daher. Zwar gibt es auch hier unterschiedliche Zubereitungsweisen, aber eins haben sie alle gemein, die Grundsauce beste bestehend aus Tamarindensaft mit Zucker, welches dem Ganzen eine leicht säuerliche Note gibt. Dank einer tollen Gruppe auf Facebook habe ich endlich ein einfaches Rezept dazu gefunden. Vielen Dank hierfür an Najira.


Auf der Suche nach dem Rezept bin ich auf ein Video gestoßen, in dem der Koch Pad Thai als "Ahan Farang" bezeichnete, was so viel wie Touriten-Essen bedeuten soll. Die Bezeichnung fand ich sehr passend, da es tatsächlich bei diesen sehr beliebt ist. Pad Thai kennt wirklich fast jeder.